Donnerstag, 31. Januar 2013

Mein kreativer Monat Januar 2013


Eigentlich fängt heute unsere neue Challenge bei Hanna and Friends an.
Und das Thema ist wirklich genial.......Anything goes.

Aber leider habe ich es nicht geschafft, auch nur 1 Sekunde an meinen Basteltisch zu kommen. Es ist zum Verrückt werden. *schnief*

Um euch aber trotzdem mal wieder kurz Hallo zu sagen, zeige ich euch meine Werke, die ich diesen Monat geschafft habe.




 
Read More




Sonntag, 27. Januar 2013

Neue und alte Schätzchen


Nach einer Ewigkeit waren heute endlich wieder meine Schätzchen Jasper und Amy bei mir. Ok, sie hatten auch ihre Frauchen mitgebracht. ;o)
Und wir haben noch mal den Schnee ausgenutzt (nun ist er ja weg getaut) und waren schön lange spazieren.

Am schönsten fanden die Wuffis aber das Schneeball-Werfen.

"Nu werf doch!"


"Wo ist er denn?"


"Ich hab ihn!"

P.S: Der weiße Fleck vor Jaspers Schnauze ist wirklich der Schneeball. Der sieht echt komisch aus, ist aber kein Fehler im Bild oder so. *lol*


"Weg da, nun will ich!"


"Ach Kinders, gebt doch Ruhe!"


"Ok, dann lasst uns jetzt nach Hause Waffeln essen!"


"Aber erst ne Runde mit Omi schmusen!"


Und dann gab es endlich leckere Waffeln für alle. *yummy*
Aber diese Koloniens.......


......aber zum Glück haben meine Schwestern in meinem Keller (ich gehe ja selber nicht in den Keller wegen meiner Spinnenphobie) uralte Schätze entdeckt und mit hoch gebracht.

Ich hab mich mega gefreut, zumal die Teile auch noch funktionieren. 
Ca. 10 Jahre haben sie im Keller gelebt, die Armen. 
Aber nun werde ich sie in Ehren halten. 
Denn gerade bei dem Mistwetter draußen, konnte ich ja nicht joggen gehen.
Ich wollte mir eigentlich die Thermo-Long-Tight von Tschibo holen, damit das Laufen wieder klappt, aber die ist ja leider schon ausverkauft. :(

Also wird drinnen gesteppt und Fahrrad gefahren. Hilft vielleicht auch.
Ok, das Fahrrad sieht schon uralt aus, aber ich werde ja auch nicht mehr jünger. ;o)
Schön, wenn man alte Schätzchen wieder findet und neu für sich entdeckt.







Morgen und Dienstag hab ich leider noch jede Menge Behördengänge zu erledigen.
Ich hoffe aber, dass ich Mittwoch endlich wieder an den Basteltisch komme. 

So, und nun schwinge ich mich auf's Fahrrad und schaue "Tiere suchen ein Zuhause"  und später genieße ich dann die Wanne. 
*freu*
Ich wünsche euch auch einen kuscheligen Abend.

Read More




Freitag, 25. Januar 2013

Freitags-Füller #200



6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Eigentlich habe ich  heute so gar keine Lust, was zu tun.
2. Nachdem ich mir vor einigen Wochen in den Zeigefinger geschnitten habe, habe ich jedesmal ein unangenehmes Kribbeln an meiner rechten Hand, wenn ich einen Stift halte.
3.  Spät am Abend schaue ich im Moment am liebsten das Dschungelcamp.
4.  Im Moment  kann ich nur abwarten und sehen was passiert.
5.  Das Jahr 2012 hake ich lieber schnell ab
6.  Du weisst, dass du alt bist , wenn das kleine Kind, dass deinen Hund ab und an ausgeführt hat, plötzlich schon studiert.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen kuscheligen Abend , morgen habe ich den Wocheneinkauf und Wohnungsputz geplant und Sonntag (möchte ich) bekomme ich Besuch !

Den Freitagsfüller gibt es hier.
Leider kann ich dort keine Kommentare abgeben. :(

 
Read More




Donnerstag, 24. Januar 2013

Caoty - Engel / Heilige Familie



Nach Weihnachten ist vor Weihnachten und deshalb geht es im Januar gleich weiter bei uns, dem Caoty-Team.
Auch dieses Jahr heißt es Christmas All Over The Year und wir stellen eine neue Challenge vor an jedem 24. eines Monats.

Aber vorher stellen wir euch noch unsere neuen tollen DTs vor. 
Wir sind so froh, dass uns ab jetzt folgende super talentierten Mädels unterstützen:



Unser Thema lautet diesen Monat Engel/Heilige Familie.

Wir würden uns freuen, wenn ihr zahlreich teilnehmen würdet.





Read More




Mittwoch, 23. Januar 2013

Wohnungen vermieten? Nicht nötig!


Service-Wüste Deutschland.......habt ihr das schon einmal gehört?

Ich habe es gerade einmal wieder erlebt.

Wie Ihr ja vielleicht gelesen habt, bin ich auf Wohnungssuche. 
Über einen großen "Immobilien-Führer" im Internet hatte ich auch eine gefunden, die für mich in Frage kam.
Sie war schön geschnitten, bezahlbar und es gab (gut, den gibt es wohl immer noch) einen Aufzug in diesem Haus.
Laut dieser Website gab/gibt es sogar mehrere Wohnungen dieser Art, alle gleich gebaut, alle zu vermieten.
Ok, diese Wohnungen liegen nicht gerade im Grünen und in einer Art Hochhaus-Komplex, aber man muss irgendwo Abstriche machen, ob man möchte oder nicht. 

Die größten Abstriche macht man hier allerdings bei der Wohnungsgesellschaft, die sich irgendwie als "große Stadt Immobilien" betitelt. 
Mag sein, vielleicht macht man auch nur große Abstriche bei dem Immobilien-Makler, das kann ich nicht genau sagen. 

Wieso? Auf der Wohnungs-Website gibt es Kontaktformulare.
Sollte man also Interesse an einer gefundenen Wohnung haben, möchte man bitte den Makler kontaktieren.
Dieses habe ich getan............vor 2 Wochen - keine Antwort. Dann noch einmal letzte Woche - keine Antwort. Gestern bekam ich wieder eine Email von der Website mit vorgeschlagenen Wohnungen und wieder waren diese dabei. Ich also wieder höflich um einen Besichtigungstermin gebeten bzw. gebeten, mir Bescheid zu geben, sollten die Wohnungen nicht mehr zur Vermietung stehen.

Heute kam dann "endlich" diese Antwortmail.

Guten morgen,
Wenn sie schon 2 Emails an und geschrieben haben!
Und keine Antwort erhalten warum rufen sie nicht an!?
G... C....... P..... GmbH
D........... U............



Im ersten Moment war ich total wütend, so eine Email zu bekommen.
Doch dann musste ich wirklich herzhaft lachen.
Von der Unhöflichkeit ganz abgesehen........wenn ich mir diese Grammatik und Rechtschreibung anschaue, dann frage ich mich wirklich: Kann heutzutage jeder Depp Immobilien-Makler werden?
Das Traurige ist ja noch dazu, dass man doch Rechtschreibprogramme hat.
Dieser Herr scheint also auch noch blind zu sein, wobei er mir jetzt fast leid tut, der arme Mann.
Aber diese Sätze müssten doch gänzlich rot unterstrichen gewesen sein. 

Ach nee.......das ist wirklich lachhaft.
Die Suche geht also weiter.

Im Übrigen habe ich dem Herrn eine freundliche Email mit guten Ratschlägen zurück geschrieben.
So bin ich halt. *ggg*


Read More




Dienstag, 22. Januar 2013

Reste-Box



Heute habe ich mich noch mal an einer Kartenbox für mich versucht. 
Ich hatte ja eine für meine Weihnachtskarten gemacht.
Diese hier sollte für meine anderen Karten sein.

Leider hat das Papier nicht gereicht, um sie ganz von innen zu beziehen.
Und heute Abend reicht meine Kreativität nicht mehr, um mir zu überlegen, wie ich die Box nun "retten" kann.

Naja, ich habe dann einfach aufgehört (vorne sollte sie eigentlich auch noch verziert werden) und werde dann die Tage noch einmal in mich gehen. Vielleicht fällt mir ja was ein, wie ich sie von innen noch verschönern kann.


Hier seht ihr natürlich deutlich, dass innen noch der Bezug fehlt.


 Das wir nun vorerst meine letzte Graupappearbeit gewesen sein.
Ich hab nur noch kleine Stücke, die maximal für Mini-Boxen reichen.
Aber ich habe in den nächsten Tagen, Wochen......eh anderes zu tun, als zu basteln. 
Ich versuche aber trotzdem noch ab und zu etwas zu zeigen.
Sobald ich diese Box richtig fertig habe, zeige ich sie euch noch einmal.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.



Read More




Sonntag, 20. Januar 2013

Mein Stempelkissen-Regal. 2.0.


Guten Morgen!

Es ist so kalt. Ich mag heute nicht mehr raus. Möchte einer von euch mit Kimba gehen? *bibber*

Ich möchte lieber Basteln und auf meiner To-Do-Liste steht eh noch so viel. 
Und so wollte ich heute morgen direkt anfangen, aber mein Tisch war noch so chaotisch, da musste ich erst mal aufräumen.
Und als ich so aufräumte, nervte es mich, dass all meine Sachen, die oben auf meinem Stempelkissenregal lagen, immer wieder umfielen und kreuz und quer lagen.

Und da habe ich den Entschluss gefasst, meinem Regal einen Upload zu gönnen. *ggg*
Also, oben seht ihr wie es vorher war.

Und nun habe ich mir ein paar "Zwischenwände" gegönnt.
War eigentlich ruckzuck gemacht............




.......und nun ist es viel ordentlicher. Find ich zumindest.
Kann natürlich sein, dass sich meine Bastelutensilien über die Zwangstrennung nicht so freuen.
Ich weiß ja nicht, was die sonst so getrieben haben, wenn ich mal nicht dabei war. So quasi sturmfreie Bude - Party!!!! Na, dann haben die jetzt Pech gehabt. *lach*




Und da niemand freiwillig hier geschrien hat, muss ich nun wohl doch raus in die eisige Kälte.
Ich hoffe, ich überlebe es. ;o)
Wünsche euch einen schönen Sonntag!


Read More




Freitag, 18. Januar 2013

Noch einmal Weihnachtspost


Gestern kam noch einmal wunderschöne Weihnachtspost von der lieben Sonja bei mir an.

Eine wunderschöne Holzbox........da muss ich mir erst mal überlegen, wo sie einen schönen Platz findet, wo sie auch richtig zur Geltung kommt.




In der Box war dieses süße Glückshandtuch.
Ich denke, es soll ein Glücksschweinchen sein........oder eine rosafarbene Kartoffel? 
Auf jeden Fall supersüß!


Und diese tolle Buchkarte...........an so was hab ich mich noch nicht getraut. 
Wunderschön!!!




Vielen lieben Dank Sonja für diese tolle Überraschung!!!  *knuddel*

Read More




Donnerstag, 17. Januar 2013

Hanna and Friends #163 - Schneeflocken




Bei Hanna and Friends ist das Thema heute:

Schneeflocken.

Wie passend, denn draußen liegt ja eine wundervolle weiße Pracht.

Ich hab mich für eine CAS-Card entschieden, denn ich habe festgestellt, dass ich Weihnachten 2012 viel zu wenig CAS-Karten hatte. Die waren sehr beliebt. Also wird schon mal für 2013 vorgearbeitet. *lach*

Und ich liebe dieses Mäuschen, das an seiner Schneeflocke hängt.

Euch einen wunderschönen Donnerstag.


Read More




Mittwoch, 16. Januar 2013

Candy beim Engelchen



Hüpft mal rüber zu Nina.
Da gibt es dieses tolle Candy zu gewinnen.



Read More




Creative Craft Photo



Katharina und Sonja haben eine neue Foto-Aktion ins Leben gerufen.

Das Thema der 1. Aktion lautet unverzichtbar.
Bezogen auf unser Bastelreich.

Puh, ich glaub, da gibt es vieles, was ich IMMER benutze und was ich mir nicht mehr wegdenken kann.
Aber dann hab ich mir überlegt, was genau für mich typisch ist bzw. für meine Werke.

Und das sind die "unechten" Nähte. 
Da ich Nähte liebe, aber keine Nähmaschine habe, mache ich ja immer mit Prickelnadel und Fineliner unechte Nähte. Ich finde, das macht auch ne Menge her.

Von daher sind für mich unverzichtbar:
Geo-Dreieck
Prickelnadel
Fineliner
Prickelmatte.


Ich bin schon auf die 2. Aktion gespannt. *ggg*
 
Read More




Montag, 14. Januar 2013

Da isser ja wieder..........


........der Winter. Und wie. Schwupps, kann man wieder Schlittenfahren. 

Und Kimba genießt den Schnee. Da fühlt sie sich immer wohl.

Also hab ich gerade mal meine Kamera mitgenommen zum Spaziergang.
Ja, meine Kamera.........isch abe nämlisch kein Pfotohändi! *lol*



Also mal ehrlich, wenn ich mit 85 noch so knackig aussehe, wie meine liebe Kimbamaus.....na, dann Holla, die Waldfee. *lach*







Read More




Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML