Montag, 31. Dezember 2012

Fotobox, einfach, schnell und preiswert

Huhu!

Ich bin's noch mal.

Um Sylvester zu umgehen war ich doch heute im Baumarkt.
Es war echt toll........während die Kassen bei Rewe und Co. bis nach München reichten, war in den Baumärkten tote Hose und ich hatte quasi alle Verkäufer für mich alleine. Herrlich!!!!

Und zwar hab ich nie den richtigen Platz, um meine Karten zu fotografieren. Ich hab zwar die Kommode, da ist aber kein Fenster in der Nähe. Und wo meine Fenster sind, da gibt es keine Möglichkeit, die Karten zu fotografieren (ich hab ja nicht mal Fensterbänke :( ).
Ich hätte ja gerne so ein Fotozelt, aber die sind ja wahnsinnig teuer.

Also hab ich mir heute 2 Platten Styropor (2cm dick, 1m x 50 cm zu je 85 Cent) gekauft, Alleskleber von Uhu (Achtung, Lösungsmittelfrei, damit auch für Styropor geeignet) und eine Dose Zahnstocher für 95 Cent. Ok, die Tube Uhu war nicht so günstig, aber die hab ich auch noch für was anderes gebraucht, wie ihr gleich sehen werdet.

Also die Platten Styropor erst mal in 4 Stücke a 50 x 50 cm geschnitten.

Und dann 3 Stück davon zu einem offenen Würfel zusammengehalten und erst die Kanten mit dem Kleber eingestrichen und anschließend mit den Zahnstochern "festgeschraubt".



Hier könnt ihr sehen, wie ich die 3 Platten zusammen gesetzt habe.



Anschließend habe ich die Zahnstocher mit einem kleinen Hammer vorsichtig versenkt.
Dabei muss man natürlich aufpassen, dass sie ganz gerade "reingehen".


Et voilá.........fertig ist meine "Billig-Foto-Box".


Und die kann man überall da aufstellen, wo man möchte. Auch im Dunkeln, wenn man z.B. eine Tageslichtlampe hat.



Sieht doch mal gar nicht so schlecht aus, oder?



Und da war ja noch mein Rest Uhu............also gleich weiter gewerkelt.

Für Kimba musste ich Anfang des Jahres eine Autorampe kaufen, weil sie ja Spondylose hat.
Leider ist diese Rampe ziemlich besch......eiden, denn Kimba rutscht auf dem Belag immer ab. Dabei hat sie sich teilweise schon ganz schön weh getan, die Arme. 

Also habe ich mir ein paar Teppich-Reste genommen, die Rampe so gut es geht vom Schmutz befreit und den Teppich mit dem Uhu aufgeklebt.





Die sieht jetzt auch viel besser aus.

Nun muss ich nur noch hoffen, dass Kimba auf dem Teppich besser laufen kann. 
Vielleicht ist die Rampe auch einfach zu schmal, ich weiß es nicht.
Mal schauen, wie es jetzt klappt.

Und mal schauen, was ich jetzt so anstelle, denn irgendwie muss ich dieses bekloppte Sylvester rumkriegen.
Nicht gerade mein Lieblingstag im Jahr. Aber den überlebe ich auch noch, wäre ja gelacht. ;o)

Rutscht gut, aber nicht zu weit!!!



Read More




Karten-Box für Sonja



Auch für Sonja gab es etwas Gebasteltes zu Weihnachten.
Sie hatte sich eine Box für ihre DIN Lang -Karten gewünscht.

Ich hatte es dann so ausgetüfftelt, dass man hinten die DIN lang-Karten hinstellen kann und vorne die normalen C6-Karten.

Ich hätte ihr natürlich gerne etwas mit SU-Papier gemacht, aber ich konnte es drehen und wenden......da die Box sehr groß ist (und damit viele Bögen Papier brauchte) hatte ich einfach nichts in ihrer Lieblingsfarbe von SU. 

Aber ich dachte, dieses Maja-Papier passt auch. Es ist ein bisschen vintage, ein bisschen edel und mit Lila/Rosa. 

Auf den Fotos wirkt das Band etwas grell. In echt finde ich es passend zum Cardstock, den ich zum Matten benutzt habe. Hm.......irgendwie sind die Farben auf den Fotos oft verfälscht.

Sonja hat sich auf jeden Fall sehr gefreut und das ist das Wichtigste.


Falls wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. 
Auf dass es besser wird, als 2012.









Read More




Sonntag, 30. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenk für's Engelchen


Nina's Stempelkissen amüsieren sich zu gut und haben sich unkontrolliert vermehrt. *lach
Und deshalb hat sie von mir zu Weihnachten einen weiteren, aber kleineren Stempelkissenturm bekommen.
Ich hoffe, sie bringt jetzt Zucht und Ordnung in die Bande. ;o)

Damit beide Türme sich aber vertragen, habe ich sie in gleicher Art gemacht. Gott sei Dank hatte ich noch ein paar Stücke vom schönen Papier "Eleganter Abend". 

Diesmal habe ich den Turm zum ersten mal nur mit Leim bezogen. Puh, das ist gar nicht so einfach für mich. Klebeband ist ja doch für Chaoten, wie ich einer bin, einfacher. *lach*

Zum Glück hat sich Nina gefreut. 
Ok, die Stempelkissen weniger, ist ihr Lotterleben doch jetzt vorbei. *ggg*

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag!!!







Read More




Samstag, 29. Dezember 2012

Weihnachtspost Teil 3



Nun geht es mit meiner Weihnachtspost weiter.

Gestern kam ein wundervolles Päckchen von der lieben Anja an. 

"Nur eine Kleinigkeit!" *Zitat-Anja*

Jaaa klar.........ach, was soll ich mit dir machen? *lach*
Ich knuddel dich ganz toll.

Die Karte ist soooooooooo süß!!!
Das Motiv ist so niedlich und den Spruch finde ich besonders toll.


Und für Kimba war auch Weihnachten. Ist das nicht süß gemacht mit dem Herz?
Ich finde es wunderschön und Kimba liebt den Inhalt.




Außerdem gab es eine wunderschöne Schachtel. Die ist so wunderbar dekorativ und steht nun auf meinem Couchtisch......immer schön zum Greifen nah. Warum?




Darum!!! *lach*



Und wäre das nicht schon mehr als eine Kleinigkeit, gab es auch noch eine tolle Stanze und einen super süßen Stempel von WoJ.

Liebe Anja, ganz herzlichen Dank!!! Ich habe mich riesig gefreut!!!!




Read More




Freitag, 28. Dezember 2012

Wichtelgeschenk für Claudia


Bei unserm diesjährigen Weihnachtswichteln im Stempel-Café war die liebe Claudia mein Wichtelkind.

Auf ihrer Wunschliste stand u.a. eine Abdruckbox.
Und so habe ich mich an einer versucht.

Vorne kann man die kleineren Abdrücke reinstellen, hinten passen große Abdrück rein.




Verwendete Farben sind Vanille Pur, Espresso und Chili.
Ich wollte den Spagat finden zwischen weihnachtlich, aber auch für's ganze Jahr.


Die Buchstaben sind mit einem Alphabet von Tim Holtz gestanzt.




Neben einem Magnolia-Stempel, Halbperlen und Designpapier, gab es natürlich auch etwas zu schnuckeln.
Und da Claudia sehr gerne die goldenen Kugeln mag, habe ich diese in einer schönen Verpackung verschenkt, die man dann später auch noch nutzen kann.




Claudia hat das Geschenk Gott sei Dank gefallen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!!!



Read More




Donnerstag, 27. Dezember 2012

Weihnachtspost Teil 2

Heute zeige ich euch die wundervollen Weihnachtskarten, die ich bekommen habe.

Einen dicken Knuddler an euch alle!!!! 

Von der lieben  Anke - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben JayJay - vielen lieben Dank!!!


Von meiner lieben langjährigen Freundin Daggi (wow, wir kennen uns schon fast 29 Jahre.......was sind wir alt  *uah* ).

Vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Swantje - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Kiki - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Jessi - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Claudia - vielen lieben Dank!!!



Von der lieben Jasmin - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Angela - vielen lieben Dank!!!



Von der lieben Yvonne - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Dagmar -vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Claudia - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Anja - vielen lieben Dank!!!


Von der lieben Andrea - vielen lieben Dank!!!


Einen ganz dicken Knuddler an euch alle!

Read More




Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML